Zimi – Achtzig!

Es gibt nur einen Zimi – und das schon seit 80 Jahren!

Am 27. Feburar feierte Peter «Zimi» Zimmermann seinen 80. Geburtstag, und am 2. März lud er seine Freunde und nächsten Bekannten zu einem rauschenden Fest nach Urnäsch ein, denn seit einigen Jahren ist Zimi in Appenzell bei den «DibiDäbi» sesshaft geworden.
Seinen 75. Geburtstag hatte er noch an seinem damaligen Wohnort in der Toscana gefeiert, wo sich die Gäste-schar in Grenzen gehalten hat. Diesmal aber ergab sich vor allem für einige alte Handballer-Kollegen aus dem TVU die Gelegenheit, sich wieder einmal zu treffen. Und weil Bruno Seiler weiss, was sich gehört, erhielten wir auch einen fotografischen Einblick ins Geschehen. Dabei kann man feststellen, dass es offensichtlich die Appenzeller-Tracht auch in XXXL-Grösse gibt, denn Zimi mit seiner Körpergrösse von über 1.90m, ist in Appenzell so etwas wie der Gulliver unter den Einheimischen…

Zimi wird als Appenzeller
bald zum Feuilleton-Bestseller,
weil er sich in seiner Tracht
gut als Foto-Model macht…

P.T.