Pfingstlager 2016

Ein weiteres super tolles Pfila ging zu Ende. Trotz Regen, verlorenen Trainingsspielen und Saunafeeling in den Schlafräumen war die Stimmung unter den 80 Junioren und Juniorinnen bombastisch.Es standen 5 strenge, abwechslungsreiche und natürlich lehrreiche Trainings auf dem Programm. Das abschliessende interne Turnier rundete das Ganze perfekt ab. Grosses Dankeschön an unsere super tollen Köchinnen Martina und Marianne, allen „Taxis“ und Putzfeen, insbesondere Isa, Frank fürs Fotografieren, dem aus Stäfa angereisten MU15 und natürlich den vielen Kids und Leiter!!! Ihr wart super!

Bis zum nächsten Jahr.