Medaillenregen für die TVU-Nachwuchsathleten

8x Gold, 7x Silber, 6x Bronze hiess die Medaillenbilanz nach dem Wochenende der Regional Meisterschaften im Sihlhölzli.

Der Abräumer der RM 3 x Gold, 2 x Silber für Yves Baur

Bei sehr guten Wetterbedingungen konnten die Athleten ihre Leistungen abrufen und teilweise über sich herauswachsen. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Ben Klomp im Weit und über 80m, Yves Baur in den Hürden und Arianna Giuliani über 600m.

Ben erreichte im Weitsprung eine Weite von 6.50m. Diese Weite bedeutet Vereinsrekord bei den U16M. Im 80m konnte er seinen eigenen Vereinsrekord von 9.38s auf 9.30s senken. Die 100mH Zeit von Yves Baur, welche er auf 13.88s senken konnte, ist nun nur noch 0.08s vom Hausrekord entfernt. Bei den Mädchen war es Arianna Giuliani, welche mit ihrer Leistungen über 600m aufhorchen liess. Arianna lief im Vorlauf eine PB von 1:50.54s. Was schon eine sehr gute Zeit für sie war. Im Finalrennen liess sie sich jedoch nicht abschütteln. Sie biss durch und konnte auf der Schlussgerade noch die erste Läuferin abfangen und überquerte die Ziellinie in unglaublichen 1:42.63min. Mit dieser Zeit stösst sie auf der Vereinsbestenliste der U14W auf den zweiten Platz vor, direkt hinter ihrer Schwester Atena. Dies ist eine sehr gute Leistung in Anbetracht, dass Arianna noch zu den jüngeren der Kategorie U14W gehört.

Alle Medaillenränge im Überblick:

U18M/W
1. Rang, Malte Kölle, Stab 3.80m =PB
2. Rang, Bigna Herold, Speer 37.33m
3. Rang, Stefan Baumann, Weit 6.40m PB

U16M/W
1. Rang, Ben Klomp, 80m 9.30s PB
1. Rang, Yves Baur, 600m 1:29.21
1. Rang, Yves Baur, 80mH 13.88s PB
1. Rang, Yves Baur, Hoch 1.78m
1. Rang, Ben Klomp, Weit 6.50m PB
2. Rang, Yves Baur, 80m 9.55s =PB
2. Rang, Ben Klomp, Hoch 1.75m
2. Rang, Robin Augustin, Stab 3.20m PB
2. Rang, Yves Baur, Weit 6.15m PB
2. Rang, Liam Müller, Diskus 36.89m
3. Rang, Liam Müller, 80mH 14.68m (Vorlauf 14.31s PB)
3. Rang, Liam Müller, Kugel 11.93m
3. Rang, Liam Müller, Speer 45.06m PB
3. Rang, Atena Giuliani, 600m 1:40.39 PB

U14M/W
1. Rang, Benjamin Hofer-Girsberger, 2000m 6:49.77 PB
1. Rang, Arianne Giuliani 600m  1:42.63 PB
3. Rang, Liv Dufner, Diskus 20.45m PB

U14W: 600m 1. Rang Arianna Giuliani

U16m 100m Hürden: Yves Baur 1. Rang, 3. Rang Liam Müller

SM Limite U16 W Kira Widmer 80m Hürden

Doppelsieg U16 M im Hochsprung 1. Rang Yves Baur, 2. Rang Ben Klomp

Ben Klomp, Vereinsrekord 80m in 9.30“

Der TVU dominiert die U16 M