Erfolgreiche SVM der Männer Züri+

Mit tollen Leistungen in allen Disziplinen schafften die Männer den Wiederaufstieg in die NLB.

Ein Tag nach dem erfolgreichen Ligaerhalt des Frauenteams gingen die Männer von Züri+ in Hochdorf an den Start. Da die Männer letztes Jahr in die NLC abgestiegen sind und die Teamaufstellung dieses Jahr bei Weitem besser aussah als letztes Jahr, galt nur ein Ziel: Der Wiederaufstieg in die NLB.

Die Männer der LG Züri+ hielten grössten Teils in den vorderen Rängen mit. Von den 22 gewerteten Resultaten wurden die Ränge 1 – 3 zehn Mal belegt. Gerade nur bei zwei Resultaten wurden weniger als 10 Punkte gesammelt. Das Punktemaximal holten Strebel Ivan (100m; 11.30s), Ulrich Adrian (Weit; 6.45m) und Reuter Tom (Kugel; 13.65m). Stucki Andrin sowie Schneider Andrin holten den Doppelsieg im Stabhochsprung und erzielten somit die meisten möglichen Punkte einer Disziplin.

In der Endabrechnung konnte das Team einen Vorsprung von 32.5 Punkten auf LG Solothurn West verzeichnen und den Siegespokal entgegennehmen. Dies bedeutet, nächstes Jahr werden die Männer von Züri+ wieder in der NLB starten. Mit dieser Ausgangslage wird das Team einen Podestplatz anvisieren können.

Zu den Fotos

Disziplin/ Athlet

Leistung

P.

Punktetotal

100 m

 

 

 

Strebel Ivan, 94, SUI

11.30 / -0.5

16

 

Fuchs Martin, 99, SUI

11.57 / -0.5

13

29

400 m

 

 

 

Spitz Lionel, 01, SUI

50.62

14

 

Oberbichler Christian, 92, SUI

52.31

10

24

800 m

 

 

 

Ammann Simon, 98, SUI

1:58.53

14

 

Suter Florian, 93, SUI

2:03.12

12

26

3000 m

 

 

 

Suter Florian, 93, SUI

8:51.94

15

 

Ott Michael, 82, SUI

9:05.74

13 28

 

110 m

 

 

 

Hürden 106.7 Stucki Andrin, 94, SUI

18.00

13

 

Kölle Torben, 97, SUI

18.37 / -0.7

12

25

Hoch

 

 

 

Gimmi Leandro, 98, SUI

1.75

11

 

Kölle Torben, 97, SUI 1.65

7.5

18.5

 

 

 

 

 

Stab

 

 

 

Stucki Andrin, 94, SUI

3.60

15.5

 

Schneider Andrin, 98, SUI

3.60

15.5

31

Weit

 

 

 

Ulrich Adrian, 97, SUI

6.45 / 0.4

16

 

Fuchs Martin, 99, SUI

5.85 / -0.2

10

26

Kugel  7.26 kg

 

 

 

Reuter Tom, 90, LUX

13.65

16

 

Jones Gregory, 93, SUI

10.13

8

24

Diskus 2.00 kg

 

 

 

Jones Gregory, 93, SUI

33.88

11

 

Brun Daniel, 91, SUI

33.74

10

21

Speer 800 gr

 

 

 

Reuter Tom, 90, LUX

62.19

15

 

Spitz Linus, 96, SUI

50.05

14

29

4×100 m LG Züri+ 1

43.87

14

 

 

 

 

 

  1. Ulrich Adrian, 97, SUI 2. Elsener Janick, 01, SUI 3. Fuchs Martin, 99, SUI 4. Strebel Ivan, 94, SUI Subtotal 295.5 Total 295.5