Text-Archiv

01. April 2017 19:45 Uhr

TVU 60plus Vereinsversammlung vom 25.3.2017

Schnörkellose Versammlung – gediegene Ehrungen Es herrschte auch dieses Jahr wieder ein ziemliches Gedränge im Restaurant Tramblu, und Präsident Jörg Schaad konnte 77 Mitglieder begrüssen, darunter den neu ernannten TVU-Ehrenpräsidenten Reto Caminada, der mit einem Blumenstrauss geehrt wurde.

19. Dezember 2016 22:30 Uhr

40. Silvesterlauf vom 11.12.2016

Gut gelungener Jubiläumsanlass!    Der 40. Silvesterlauf reihte sich optimal in den Reigen der bisherigen Rekordveranstaltungen ein und brachte mit erstmals über 24'000 Anmeldungen und über 21'000 Startenden erneute Höchstwerte. Das Wetter spielte ebenfalls jubiläumswürdig mit.

08. Dezember 2016 16:27 Uhr

Jahresschlusshock vom 3. Dezember 2016

Gemütlicher Jahresabschluss im „Tramblu“ Wenn das Restaurant Tramblu im Dezember noch einmal aus allen Nähten platzt und engagierte Diskussionen zu hören sind; wenn bei einem guten Mittagessen allenthalben eine aufgeräumte und gemütliche Stimmung herrscht;

21. November 2016 23:03 Uhr

Rückspiegel: Vor 60 Jahren: Melbourne-Boykott

Die dümmste Schweizer Sport-Aktion aller Zeiten!  1956, elf Jahre nach dem Ende des zwei­ten Weltkriegs, blickte die Welt gebannt nach Osteuropa, wo sich einzelne Nationen gegen die Bevormundung durch die Sowjetunion zu wehren begannen, allen voran die Ungarn, die im Sommer den Aufstand wagten.

15. November 2016 00:38 Uhr

Begeistertes Publikum am November-Hock mit Markus Gygax

Er war als Highlight angekündigt worden und hat die Erwartungen noch übertroffen! Markus Gygax, der ehemalige Chef der Schweizer Luftwaffe war zum November-Hock von TVU 60plus eingeladen worden, um uns einen Blick hinter die Kulissen der Militärfliegerei zu geben und aus seinem Leben und seiner Karriere vom TVU-Leichtathleten zum Korpskommandanten der Flugwaffe zu erzählen.

13. September 2016 13:57 Uhr

Herbstausflug des TVU 60plus vom 8.9.2016

Herbstausflug vom 8.9.2016: Nervenkitzel inklusive…   Es hat eine lange Tradition, dass beim Herbstausflug von TVU 60plus im Autocar gereist wird. Diesmal war sogar eine Portion Nervenkitzel dabei. Die Strasse von Glarus auf die Schwammhöhe war nämlich stellenweise nur unwesentlich breiter als der Drusberg-Car, und Ausweichstellen waren äusserst rar.

03. Juli 2016 14:56 Uhr

Schanzenbesuch in Einsiedeln vom 30.6.2016

Nur Fliegen ist schöner…  Skispringen wird wohl nie ein Volkssport werden! Soviel war den fast dreissig Besuchern aus dem TVU 60plus bei der Besichtigung der Skisprungschanzenanlage in Einsiedeln ziemlich bald klar. Schon das Bild des Schanzenhügels mit den vier verschieden gros­sen Sprungbakken war imposant.

30. September 2015 22:18 Uhr

Entwicklung der Veteranengruppe im Zeitraffer

Die Veteranengruppedes TVU durchlief in den 95 Jahren ihres Bestehens viele interessante und manchmal eigentümliche Stationen. Hier ist die Geschichte in den wichtigsten Punkten zusammengefasst!Die Geschichte der TVU-Veteranen im Zeitraffer  

30. September 2015 22:02 Uhr

Rückspiegel: Geschichte der Veteranengruppe

In 95 Jahren von der Veteranengruppe zum TVU 60plus  Die Geschichte der TVU Veteranengruppe ist eng mit jener der Kantonalen Turnveteranen verbunden, waren doch die Untersträssler 1920 in Rüti bei der Gründung der Turnveteranen-Bewegung als einer von 70 Vereinen dabei und marschierten in der Folge stramm im Takt dieser Bewegung mit.

29. September 2015 00:58 Uhr

Gründungsversammlung TVU 60plus vom 26.9.2015

Der TVU 60plus als eigenständiger Verein gegründetDie aus administrativen Gründen notwendig gewordene Änderung im Status des TVU 60plus ist am Samstag, 26. September 2015 mit der Gründung eines Vereins mit diesem Namen abge­schlossen worden.

13. September 2015 00:37 Uhr

Herbstausflug vom 10.9.2015 in den Kanton Aargau

Herbstausflug ins Rüebliland: von Schloss zu Schloss!  Im Kanton Aargau (im gemeinen Volksmund „Rüebliland“ genannt) trifft man die Vergangenheit auf Schritt und Tritt an, zumindest wenn man bei Vergangenheit an die kriegerischen Zeiten des Mittelalters denkt.

16. Juni 2015 20:00 Uhr

Rückspiegel: 1975, die Kantonalfahne zieht weiter

Vor 40 Jahren, am 29. Juni 1975: Die Kantonalfahne zieht weiter   Während fünf Jahren hat der TVU, respektive Kantonalfähnrich Edi Fur­­rer die Fahne des Zürcher Kantonalturnverbandes gehütet und bei ausgesuchten Anlässen in Freud und Leid präsentiert. Am Schluss­tag des nächsten Kantonalturnfestes war es Zeit für die letzte Amtshandlung des TVU, für die feierliche Fahnenübergabe an den nächsten Organisator.