Der Verein

30. August 2017 09:00 Uhr

Neues Massageangebot für die Mitglieder vom LAC TV Unterstrass

Ab September 2017 wird das medizinische Angebot für die Mitglieder des LAC TV Untertrass ausgebaut. Neben den Physiotherapiesitzungen, welche immer donnerstags von Katrin Bernhardt angeboten werden, werden neu zusätzliche Massagebehandlungen angeboten.

22. September 2016 18:57 Uhr

Physiotherapieangebot für Vereinsmitglieder des LAC TV Unterstrass

Exklusiv für Mitglieder des LAC TV Unterstrass bieten wir vergünstigte Physiotherapiesitzungen bei Katrin Bernhardt an. Katrin ist eine hochqualifizierte und erfahrene Sportphysiotherapeutin und betreut die Athletinnen und Athleten unseres Vereins bereits seit 2013. Die Physiobehandlungen bieten sich an bei Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates, wobei Katrin in die Ausführung spezifischer, individueller Übungen zur Linderung instruiert. Sportmassagen bieten sich insbesondere während harter Trainings- und Wettkampfphasen an. Ab 2017 kostet eine Physiotherapiesitzung für die Athletinnen und Athleten des LAC TV Unterstrass CHF 45.00. Der Betrag kann in bar vor Ort oder auf Rechnung bezahlt werden. Mit ärztlicher Verordnung ist zudem eine Abrechnung über die Grundversicherung möglich. Katrin ist bei den meisten Zusatzversicherungen anerkannt. Bitte selbständig abklären, ob die Behandlungen übernommen werden. Unter dem folgenden Link könnt ihr eure Termine bei Katrin reservieren: Physio/Massage Juli und August 2017   Mehr über Katrin Bernhardt Katrin Bernhardt schloss ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin FH im Jahr 2003 ab, seit 2008 ist sie zudem Sportphysiotherapeutin. Dank ihrer Begeisterung für den Leistungssport und ihrer ausgewiesenen Fachkenntnisse ist Katrin seit 2011 Mitglied des Medical Teams des Swiss University Sports/Sommer-Universiade sowie des Medical Teams von Swiss Athletics, dem Schweizer Leichtathletikverband. 2016 war Katrin Bernhardt ausserdem Teil des Medical Teams für die Schweizer Delegation an den Olympischen Spielen in Rio. Seit 2016 ist Katrin Bernhardt als Physiotherapeutin in der Praxisgemeinschaft EQIP (www.eqip.ch) aktiv. Ihr mittlerweile mehrjähriges Engagement als Vereinsphysiotherapeutin des LAC TV Unterstrass ist für Katrin Bernhardt einfach zu erklären: „Ich habe eine ausgeprägte Leidenschaft für die Leichtathletik und geniesse die Zusammenarbeit mit den Athletinnen und Athleten sehr. Als Vereinsphysio ist mir das Verfolgen gemeinsamer sportlicher Ziele eine grosse Freude.“ Kontaktdaten von Katrin Bernhardt: Mobile: 079 687 40 90 Mail: katrin.bernhardt@eqip.ch

24. Juli 2014 14:28 Uhr

Probetraining

Möchtest du bei einem Leichtathletik-Training schnuppern und schauen, wie schnell, hoch oder weit du springen kannst? Melde dich einfach hier an und wir laden dich ein.

03. Juli 2014 14:36 Uhr

Logo-Dateien

Auf dieser Seite findet ihr alle Dateien mit dem LAC-Logo Dieses Archiv enthält das Logo in allen Dateiformaten, mit und ohne Hintergrund: LAC Logodateien Dieses Dokument beschreibt die korrekte Verwendung des Logos und die zu verwendenden Zeichensätze: LAC Logodateien LAC_CD_Manual  

03. Februar 2014 16:19 Uhr

Lizenz-Reglement

1. Verantwortlichkeiten/Kontakt Anmelde- und Lizenzverantwortlicher Christian Kölle christian.koelle@tvunterstrass.ch 1.1 Schülerkategorien U10/U12/U14 Die Lizenzkosten für die Schülerlizenz betragen CHF 30.-. Die Lizenz wird durch den Verein gelöst und durch die zuständigen Trainer anfangs Jahr an die Schüler verteilt. Bei neu eintretenden Schülern während des Jahres werden die Athletendaten für die Lizenzbestellung durch Christian Kölle erfasst. Sobald die Lizenz ausgestellt ist, leitet Christian Kölle diese den Athleten per Mail zum Ausdrucken weiter. 1.2 Jugendkategorien U16/U18/U20 Die Athleten dieser Kategorien müssen Mitglieder (Member) bei Swiss Athletics sein. Wer bereits im Vorjahr eine Lizenz gelöst hat oder in die Kategorie U16 aufsteigt, bekommt automatisch einen Einzahlungsschein für die Mitgliedschaft bei Swiss Athletics (s. Novemberausgabe des Swiss Athletics Magazins). Die Membercard bei Swiss Athletics kostet CHF 70.-. Dieser Betrag muss zwingend vom Athleten einbezahlt werden. Die Lizenzkosten betragen CHF 30.- für die Kategorien U16/U18 bzw. CHF 45.- für die Kategorie U20. Die Lizenzen werden durch den Verein gelöst und durch den zuständigen Trainer anfangs Jahr an die Jugendlichen verteilt. Die Lizenzkosten sind bereits im jährlichen Mitgliederbeitrag eingerechnet. Für eine Neulizenzierung während des Jahres ist das Anmeldeformular einschliesslich Abschnitt C gut lesbar auszufüllen (Formular kann über die Homepage heruntergeladen oder über die Geschäftsstelle bezogen werden). Der LAC TVU beantragt dann die Mitgliedschaft (Member) bei Swiss Athletics, welche das Mitglied zur Bezahlung der Membercard (CHF 70.-) auffordert. Sobald die Lizenz ausgestellt ist, leitet Christian Kölle diese den Athleten per Mail zum Ausdrucken weiter. Die Lizenzkosten sind bereits im jährlichen Mitgliederbeitrag eingerechnet. 1.3 U23/Aktive Diese Kategorien sind für das Lösen der Lizenz selber verantwortlich. Einerseits müssen die Athleten dieser Kategorien Mitglieder (Member) bei Swiss Athletics sein, andererseits muss eine Lizenz für die Teilnahme an Wettkämpfen gelöst werden. Die Kosten für die Membercard bei Swiss Athletics belaufen sich auf CHF 70.-, die Lizenzkosten betragen CHF 45.-. Wer bereits im Vorjahr eine Lizenz gelöst hat, bekommt automatisch einen Einzahlungsschein für die Membercard bei Swiss Athletics. (s. Novemberausgabe des Swiss Athletics Magazins). Die Membercard und die Lizenz muss vom Athleten selber bezahlt werden. Für eine Neulizenzierung während des Jahres ist das Anmeldeformular einschliesslich Abschnitt C gut lesbar auszufüllen (Formular kann über die Homepage heruntergeladen oder über die Geschäftsstelle bezogen werden). Der LAC TVU beantragt dann die Mitgliedschaft (Member) bei Swiss Athletics und sobald die Lizenz ausgestellt ist, fordert Christian Kölle das Mitglied auf, online die Lizenz zu lösen. Die Membercard und die Lizenz muss vom Athleten selber bezahlt werden. Die Swiss Athletics Membercard gilt als Lizenz für die Schweizer Meisterschaften ausser Bahn. 1.4 So bestelle ich meine eigene Lizenz 1. Internet: www.swissathletics.ch 2. Lizenzbestellung (anklicken) 3. Zur Anmeldung (anklicken) 4. Name, Vorname und Geburtsdatum eingeben! (auch möglich mit der eigenen Lizenznummer) 5. Suchen 6. Einzellizenz bestellen (anklicken) 7. Name (anklicken) 8. Alle Daten kontrollieren und wenn nötig korrigieren! „Editieren“ 9. Alle Felder mit „Stern“ ausfüllen (sonst geht es nicht)! 10. Allgemeine Geschäftsbedingungen bestätigen. 11. Bezahlungsmethode auswählen. (Kreditkarte oder gegen Rechnung => bei Rechnung 5 Arbeitstage Zustellungszeit plus 5 Franken Versandkosten) 12. Nach der Zahlung mit Kreditkarte kann die Lizenz direkt ausgedruckt werden 1.5 Vereinswechsel Ein Vereinswechsel ist jeweils auf den 1. April und auf den 1. Dezember möglich. Der Freigabebrief muss durch den Präsidenten des bisherigen Vereins unterschrieben und spätestens bis am 31. März bzw. 30. November bei Swiss Athletics eintreffen. Verspätete Freigabebriefe werden nicht akzeptiert. Kids U14 und jünger können mit Freigabebrief auch während des laufenden Jahres den Verein wechseln. 2 Anmeldewesen Wettkämpfe In den folgenden Abschnitten wird das Anmeldewesen genau definiert. Anmeldetermine sind einzuhalten und die Formulare sind mit den korrekten und vollständigen Angaben auszufüllen. Unvollständige Angaben können zur Nichtanmeldung führen. Die Lizenz muss vor der ersten Wettkampfanmeldung gelöst werden. 2.1 U10/U12/U14/U16 Für die oben genannten Kategorien erstellen die zuständigen Trainer (vom Sihlhölzli und Rösli) eine Jahreswettkampfplanung bis spätestens Ende Februar inkl. Betreuungsart für die Wettkämpfe von März – September bzw. für die Wintersaison bis spätestens Ende Oktober für November – Februar des Folgejahres. Die Trainer geben den Athleten eine Wettkampfplanung mit Anmeldung ab, wo sie sich eintragen können, an welchen Wettkämpfen sie teilnehmen möchten. Dem verantwortlichen Trainer der Trainingsanlage Rösli wird dieser Wettkampfplan mit Anmeldung per Mail oder per Post zugestellt. Dieser Wettkampfplan muss von den Athleten im Rösli ausgefüllt werden. Der verantwortliche Trainer im Rösli sammelt alle ausgefüllten Wettkampfpläne ein und gibt sie den zuständigen Trainern im Sihlhölzi ab. Der Hauptverantwortliche Trainer vom Sihlhölzli ist für das Anmelden aller Athleten (Sihlhözli und Rösli) zuständig und kann die Wettkämpfe via Ausschreibung (neben dem Schaukasten) im Sihlhölzli anmelden. Nach Absprache mit den Trainern stehen allen Athleten weitere Teilnahmen an Wettkämpfen frei. An diesen Wettkämpfen ist aber keine LAC TVU Betreuung gewährleistet. Detaillierte Informationen für die Wettkampfteilnahme werden die Trainer an die Athleten und Eltern per Mail/Post zustellen. Startgelder für folgende Wettkämpfe werden durch den Verein übernommen: Kantonal-Final, Regional-Final und CH-Final UBS Kids-Cup Team Kantonale Meisterschaft Cross SM Halle Nachwuchsº SM Halle Mehrkampfº SM Cross* Osterhasencup Q-Wettkampfserie Kantonale Nachwuchsmeisterschaften Regionenmeisterschaft Ostº SM U16º SM Mehrkampfº SM Staffel SVM Bettagsmeeting Zug Mehrkampfmeisterschaften Hochdorf + Landquart *Die Anmeldung ist über Datasport selber vorzunehmen. Das Startgeld von maximal 25.- kann im Nachhinein beim Anmeldeverantwortlichen Christian Kölle eingefordert werden. (Bankverbindung  angeben; Einzahlungsschein) °Wettkämpfe mit Online-Anmeldung -> bei selbständiger Anmeldung, keine Einzahlung vornehmen, da sonst Doppelzahlung durch Verein erfolgt. Bei persönlichen Anmeldungen, die vom Verein bezahlt werden, aber die Meldung direkt an die Vereine, das heisst: nicht über das Swiss Athletic online-Anmeldetool, erfolgen, muss die Meldung CC an Christian Kölle für die Erfassung der Zahlung gesendet werden. 2.2 U18/U20 Kantonale Meisterschaft Cross SM Halle Nachwuchsº SM Halle Mehrkampf° SM Cross* Osterhasencup Kantonale Meisterschaft Swissmeetingsº Regionenmeisterschaft Ostº SM U18-U20º SM Staffel SVM Bettagsmeeting Zug Mehrkampfmeisterschaften Hochdorf + Landquart *Die Anmeldung ist über Datasport selber vorzunehmen. Das Startgeld von maximal 25.- kann im Nachhinein beim Anmeldeverantwortlichen Christian Kölle eingefordert werden. (Bankverbindung  angeben; Einzahlungsschein) °Wettkämpfe mit Online-Anmeldung -> bei selbständiger Anmeldung, keine Einzahlung vornehmen, da sonst Doppelzahlung durch Verein erfolgt. Bei persönlichen Anmeldungen, die vom Verein bezahlt werden, aber die Meldung direkt an die Vereine, das heisst: nicht über das Swiss Athletic online-Anmeldetool, erfolgen, muss die Meldung CC an Christian Kölle für die Erfassung der Zahlung gesendet werden. 2.3 U23/Aktive Die Anmeldungen zu den untenstehenden Wettkämpfen werden jeweils im Sihlhölzli neben dem Schaukasten ausgehängt. Die Anmeldefrist ist auf den Anmeldeunterlagen vermerkt. Die Trainer werden über die ausgehängten Ausschreibungen regelmässig informiert.  Für folgende Wettkämpfe erfolgt die Anmeldung über den LAC TVU und das Startgeld wird durch den LAC TVU übernommen: Kantonale Meisterschaft Cross SM Halle Aktiveº SM Halle Mehrkampf° SM Cross* SM Staffel SM 10’000m Bahn / SM Steepleº SM Halbmarathon* Kantonale Meisterschaft Aktiveº B-Meetings (Zofingen, Basel, La Chaux-de-fonds, Nottwil, Genf, Rapperswil)º SM Berglauf* SM Mehrkampfº SVM SM Aktiveº SM U23º SM 10km Strasse* SM Marathon* * Muss die Anmeldung über Datasport erfolgen, so ist diese von den Mitgliedern selber durchzuführen. Nach dem Anlass können maximal 25.- für das Startgeld gegen Abgabe eines Einzahlungsscheins bei Christian Kölle eingefordert werden. °Wettkämpfe mit Online-Anmeldung -> bei selbständiger Anmeldung, keine Einzahlung vornehmen, da sonst Doppelzahlung durch Verein erfolgt. Bei persönlichen Anmeldungen, die vom Verein bezahlt werden, aber die Meldung direkt an die Vereine, das heisst: nicht über das Swiss Athletic online-Anmeldetool, erfolgen, muss die Meldung CC an Christian Kölle für die Erfassung der Zahlung gesendet werden. 2.4 Wettkampfabsenz Startet jemand nicht zum angemeldeten Wettkampf, werden die Start- und Haftgelder (inklusive Bankspesen) in Rechnung gestellt. Dies gilt explizit auch für Krankheiten und Verletzungen wenn bis zur An/Abmeldung beim Chambre d’appel kein Artzeugnis vorgelegt wurde (WO S.36). Tritt jemand zu einem Teamwettkampf nicht an oder meldet sich zu spät ab, wird das Startgeld der Mannschaft und CHF 30.- Umtriebskosten verrechnet. Wird aus taktischen Gründen an Meisterschaften eine Doppelanmeldung (z.B. 100m/200m oder 800m/1500m) vorgenommen, wird das Start- und Haftgeld für die nicht absolvierte Disziplin in Rechnung gestellt.  Allfällige Quittungen für Startgeldrückzahlungen müssen bis spätestens am 30. November des Kalenderjahres an die LAC-Geschäftsstelle eingereicht werden. Später eingereichte Startgeldbelege werden nicht mehr zurückerstattet.

26. Mai 2013 11:08 Uhr

LAC TVU Donatoren-Club

Leute treffen! - Projekte unterstützen! - Vergangenheit aufblühen lassen!   LAC TV UNTERSTRASS Als einer der ältesten Sportvereine Zürichs (1864 gegründet) geniesst der TV Unterstrass auch heute noch einen ausgezeichneten Ruf bei der Förderung seiner Athleten. 1964 kam die Abteilung des Leichtathletikclub TV Unterstrass dazu. Der Verein bietet ein breites Trainingsangebot für den Nachwuchs, Breiten- und Leistungssport an und engagiert sich bei der Organisation von kantonalen und nationalen Anlässen. MITTENDRIN SEIN Als LAC TVU DONATOR setzen Sie ein besonderes Zeichen im Leichtathletikclub TV Unterstrass. Sie stehen dem Verein emotional nahe, unterstützen dessen Philosophie und haben Gefallen an der Leichtathletik. Sie bekommen die einmalige Gelegenheit, alte Kontakte aus früheren Jahren zu pflegen und gleichzeitig über die aktuellen Resultate und Anlässe im Verein informiert zu sein.

26. Mai 2013 10:47 Uhr

Wo sind wir

Sportanlage Sihlhölzli Die Sportanlage verfügt über 3 Hallen und eine 400m-Rundbahn mit 6 Bahnen. Ebenfalls in der Sportanlage Sihlhölzli ist ein Kraftraum untergebracht. Die Sportanlage Sihlhölzli verfügt über eine Weitsprunganlge in der Halle. Im Hauptgebäude, 2. OG, befindet sich auch das Sekretariat des LAC TV Unterstrass. Addresse: Manessestrasse 1, 8003 Zürich Anfahrt mit dem Auto: - Auf dem Gelände befindet sich einkostenpflichtiger Parkplatz mit zentraler Parkuhr, 24x7 in Betrieb. Zufahrt ist nur von Süden möglich, aus Richtung Autobahnende der A3- Von Süden über die A3 bis Autobahnende an der Manessestrasse, dann rechts auf das Gelände abbiegen - Aus der Wiedikon oder aus der Stadtmitte über Tunnelstrasse auf Manessestrasse stadtauswärts einbiegen, dann rechts an A3-Auffahrt vorbei bis Zurlindenstrasse, dort wenden und zurück Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr: - Vom Zürich HB mit S-Bahn oder Tram bis Haltestelle Bhf Wiedikon (ca. 5 Minuten zu Fuss) - Mit der SZU bis Selnau, von dort an der Sihl flussaufwärts bis Sihlhoelzli (ca. 7 Minuten zu Fuss) - Von Tunnelstrasse bzw. Bhf Enge über Ulmbergtunnel (ca. 8 Minuten zu Fuss) Karte    Sportanlage Rösli Anfahrt  mit dem Auto: - Über den Schaffhauserplatz Richtung Zoo fahren - Nach dem Schaffhauserplatz in die Weinbergstrasse einbiegen - Nach etwa 150m links in die Röslistrasse abbiegen und der Strasse rechts bergauf folgen- Etwa 100m später befindet sich das grosse Schulgebäude auf der rechten Seite Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr - Vom Hbf mit der Tramlinie 7 oder von Stadelhofen mit dem Tram 15 bis zur Haltestelle Röslistrasse fahren, hinten aussteigen- Dem Schild "Polizei" folgen, also die Röslistrasse bergauf - An der Polizei vorbei (nach ca. 75m), das nächste grosse Gebäude kurz vor der Riedlistrasse ist das Schulhaus. Die Aussenanlage befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes, die Halle im Hauptgebäude. Karte   Laufhalle Letzigrund Anfahrt mit dem Auto: - Über den Albisriederplatz den Schildern folgen. Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr: - Vom Hbf mit der Tramlinie 3 bis zur Haltestelle Stauffacher fahren - In Tramlinie 2 Richtung Farbhof umsteigen - Zu Fuss Richtung Baslerstrasse laufen, der Eingang befindet sich vis à vis vom Zick Zack Karte

26. Mai 2013 09:55 Uhr

Wichtige Links

Hier findet ihr eine Liste mit nützlichen Links auf Personen, Verbände und Ämter.

26. Mai 2013 09:47 Uhr

Medizinangebot

Aktuell: Physio- und neu Massage-Termine September/Oktober Physio- und Massage-Termine exklusiv für LAC TVU Athletinnen und Athleten verfügbar. Kosten: 45.- bzw. 30.- pro 30min. Jetzt im Doodle eintragen: Physio | Massage Unsere Partner Physio Rotbuechstrasse Reto Jellinek Rotbuchstrasse 8 8006 Zürich 044 363 54 69 reto.jelinek@rotbuchphysio.ch www.rotbuchphysio.ch Osteopathie Kreis 6 Tom Holwerda Weinbergstrasse 82 8006 Zürich 044 350 50 44 info@osteokreis6.ch www.osteokreis6.ch Ab September 2017 wird das medizinische Angebot für die Mitglieder des LAC TV Untertrass ausgebaut. Neben den Physiotherapiesitzungen, welche immer donnerstags von Katrin Bernhardt angeboten werden, werden neu zusätzliche Massagebehandlungen angeboten. Michele Lionti wird den Mitgliedern montags von 18:30 – 20:30 Uhr zur Verfügung stehen. Zudem wird er donnerstags für Katrin Bernhardt einspringen, wenn sie aus beruflichen Gründen mit Nationalkadern unterwegs sein wird und keine Behandlungen anbieten kann. Die Physiobehandlungen bieten sich als Verletzungsprophylaxe, als Sofortmassnahmen bei akuten Verletzungen und zur Rehabilitation an. Die Massagen dienen zur Lockerung von Verspannungen und zur schnelleren Regeneration nach harten Trainingseinheiten. Eine Physiotherapiesitzung für die Athletinnen und Athleten des LAC TV Unterstrass kostet CHF 45.00 und eine Massagesitzung 30.00. Der Betrag kann in bar vor Ort oder auf Rechnung bezahlt werden. Mit ärztlicher Verordnung können die Physiotherapiesitzungen (ausg. Massagebehandlungen) über die Grundversicherung abgerechnet werden. Katrin ist bei den meisten Zusatzversicherungen anerkannt. Bitte selbstständig abklären, ob die Behandlungen übernommen werden. Unter dem folgenden Link könnt ihr eure Termine bei Katrin und Michele reservieren: - Katrin: Physio https://doodle.com/poll/mgatuifmikfa4r4n - Michele: Massage https://doodle.com/poll/re6f4763bc6g99sq   Mehr über Katrin Bernhardt (Physiotherapeutin) Katrin Bernhardt schloss ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin FH im Jahr 2003 ab, seit 2008 ist sie zudem Sportphysiotherapeutin. Dank ihrer Begeisterung für den Leistungssport und ihrer ausgewiesenen Fachkenntnisse ist Katrin seit 2011 Mitglied des Medical Teams des Swiss University Sports/Sommer-Universiade sowie des Medical Teams von Swiss Athletics, dem Schweizer Leichtathletikverband. 2016 war Katrin Bernhardt ausserdem Teil des Medical Teams für die Schweizer Delegation an den Olympischen Spielen in Rio. Seit 2016 ist Katrin Bernhardt als Physiotherapeutin in der Praxisgemeinschaft EQIP (www.eqip.ch) aktiv. „Ihr mittlerweile mehrjähriges Engagement als Vereinsphysiotherapeutin des LAC TV Unterstrass ist für Katrin Bernhardt einfach zu erklären: „Ich habe eine ausgeprägte Leidenschaft für die Leichtathletik und geniesse die Zusammenarbeit mit den Athletinnen und Athleten sehr. Als Vereinsphysio ist mir das Verfolgen gemeinsamer sportlicher Ziele eine grosse Freude.“ Kontaktdaten von Katrin Bernhardt: Mobile:              079 687 40 90 Mail:                   katrin.bernhardt@eqip.ch Homepage:       www.eqip.ch   Mehr über Michele Lionti (Masseur) Michele Lionti schloss die Elektrikerlehre als Erstausbildung ab. Nach einigen Jahren in diesem Bereich hat er sich auf die Gebäudeautomation spezialisiert und arbeitete als Projekttechniker und in Leiterfunktionen bei den HLK-Gebäudeautomationen im In- und Ausland. Nach vielen Jahren in diesem Beruf hat er sich nun entschieden, einen neuen Weg einzuschlagen. Im 2017 begann er die Ausbildung als medizinischer Masseur. Ebenso hat er sich zum Fitnessbetreuer bzw. Fitnesstrainer im Kraftsport ausbilden lassen und betreut in diesem Bereich sportlich aktive Menschen und alle, die interessiert sind, sich neu mit dem Sport auseinanderzusetzen. Bereits jetzt will Michele diverse Massagearten anbieten und bietet deshalb ein erweitertes Massageangebot für die Mitglieder des LAC TV Unterstrass an. „Ich habe eine starke Passion zum Sport und zur Gesundheit. Die Athletinnen und Athleten, unabhängig der Leistung und Erfahrungsstufe, auf dem Weg zu ihrem persönlichen Ziel zu unterstützen und zu motivieren, begeistert mich.“ Kontaktdaten von Michele Lionti: Mobile: 079 647 52 32 Mail: liontisport@gmail.com Homepage: www.liontisport.com  

24. März 2013 21:47 Uhr

LAC Bestenliste

Hier findet ihr die Bestenlisten des LAC. Sie werden mehrmals im Jahr aktualisiert:

15. Oktober 2012 11:03 Uhr

Über uns

Ob Leichtathletik oder Laufgruppe, mit dem LAC TV Unterstrass hast Du einen starken Club an Deiner Seite.Der LAC TV Unterstrass gehört mit seinen über 50 Jahren zu den ältesten Leichtathletik-Vereinen in Zürich. In unserem Verein trainieren etwa 200 Athleten in der Leichtathletik und 130 in der Laufgruppe in allen Disziplinen und Leistungsstärken. Unsere Leistungen beweisen wir gerne in Wettkämpfen, sowohl bei der Jugend als auch bei den Aktiven und in der Laufgruppe.Ein starkes Team von über 30 engagierten Trainern unterstützt die Sportler rund um die Woche mit einem umfassenden Trainingsangebot in Zürichs Sportanlagen Sihlhölzli und Rösli, im Gelände und bei Wettkämpfen vor Ort.Galerie: Helferinnen und Helfer an den Schweizer Staffelmeisterschaften 2014 im Sihlhölzli, organisiert vom LAC TV Unterstrass.LeichtathletikDie Leichtathletik ist für alle geeignet, die gerne laufen, springen und werfen. Mit kompetenter Ausbildung und Unterstützung kannst Du hier Deine Freude an Bewegung ausleben.Schon ab sieben Jahren bis zum aktiven Erwachsenen-Alter bieten wir eine kompetente Unterstützung und Ausbildung sowohl auf der Bahn als auch in den technischen Disziplinen. Unsere ausgebildeten Trainer betreuen die Sportler auch bei Wettkämpfen an Wochenenden oder im Ausland sowie in Trainingslagern. Mit wachsendem Alter unterstützen wir die Athleten bei ihrer Spezialisierung. Dabei kommt aber auch der Spass nicht zu kurz, denn die Freude am Sport ist wichtig für die Entwicklung von Körper und Geist.Wenn Du Dich über die Trainings- und Schnuppermöglichkeiten informieren möchtest, dann melde Dich bitte in unserer Geschäftsstelle.Links:Erwachsene/AktiveTrainingsangebotTrainerportraitsAthletenportraitsNachwuchsTrainingsangebotTrainerportraitsAnmeldung zum ProbetrainingGalerie: LAC-Athletinnen und -Athleten an den Schweizer Staffelemeisterschaften 2014 im SihlhölzliLaufgruppeDie Laufgruppe ist für alle Erwachsenen geeignet, die regelmässig laufen und ihrem Hobby in der Gruppe nachgehen oder sich mit kompetenter Unterstützung weiterentwickeln möchten.In der Laufgruppe trainieren Erwachsene gemeinsam. Dabei wird auf unterschiedliche Leistungsniveaus Rücksicht genommen. Unter der Führung von sieben Trainern gibt es drei feste Trainings pro Woche, dazu besondere Läufe (z.B. Long Runs am Samstag zur Marathonvorbereitung, Berglauftrainigs im Sommer, etc.) und viele gemeinsame Aktivitäten (Seminare, Essen, Marathon-Reisen, Wettkämpfe). Die Trainings finden ab Sihlhölzli gemäss Trainingsplan (online) statt: Dienstags 18:30, Mittwochs 12:15, und Donnerstags 18:30.Komm am besten an einem Donnerstag Abend spontan zu uns in die Laufgruppe oder erkundige Dich in unserer Geschäftsstelle.Links:Mehr Infos über die Laufgruppe Trainerportraits

15. Januar 2012 09:27 Uhr

Wir suchen

Trainerinnnen und Trainer Nachwuchs U16 Unsere U16-Trainingsgruppe sucht für Herbst 2018 einen neue/n hauptverantwortliche/n Trainerin. Mehr erfahren Nachwuchs U12-U14 Mindestens ein regelmässiges Training oder Einsatz als Springerin oder Springer auf der Trainingsanlage Rösli in Zürich Unterstrass. Mehr erfahren   Funktionäre Finanzchef/in und Geschäftsleitungsmitglied Mehr erfahren Kampfrichter/innen Für die regelkonforme Durchführung von Wettkämpfen braucht es in der Leichtathletik Kampfrichter. Als Leichtathletikverein brauchen wir ausgebildete Kampfrichter, um als Veranstalter Wettkämpfe organisieren zu können und als Unterstützung für unsere Athletinnen und Athleten bei Wettkämpfen, bei denen die teilnehmenden Vereine Kampfrichter stellen müssen. Mehr erfahren Leiter/in Festwirtschaft Zu einer erfolgreichen Durchführung eines Leichtathletik-Wettkampfs gehört auch die kulinarischer Versorgung der Athleten, Trainer und Zuschauer. Um dies auch bei den von unseren Veranstaltungen sicherstellen zu können, suchen wir eine/n Leiter/in für die Festwirtschaft. Mehr erfahren