150 Jahre – 2014

01. März 2017 00:38 Uhr

Voluntari-Grüsse aus St. Moritz

Herzliche Grüsse vom WM-Einsatz Unser neues Ehrenmitglied Gaby Fäh (HB) ist mit dem Engadin ferienhalber schon lange eng verbunden. Da lag die Versuchung nahe, bei den alpinen Skiweltmeisterschaften in St. Moritz hautnah dabei zu sein. Als eine von rund 1300 "Voluntari", also als freiwillige Helferin, trug sie mit dazu bei, dass diese Weltmeisterschaften ein voller Erfolg wurden.

19. Dezember 2016 22:30 Uhr

40. Silvesterlauf vom 11.12.2016

Gut gelungener Jubiläumsanlass!    Der 40. Silvesterlauf reihte sich optimal in den Reigen der bisherigen Rekordveranstaltungen ein und brachte mit erstmals über 24'000 Anmeldungen und über 21'000 Startenden erneute Höchstwerte. Das Wetter spielte ebenfalls jubiläumswürdig mit.

21. Januar 2015 01:04 Uhr

Erfreuliche Bilanz des TVU Jubiläumsjahres 2014

Blick zurück aufs Jubiläumsjahr 2014: OK-Präsident Reto Caminada zieht Bilanz Anfangs 2014, zum Start des TVU-Jubiläumsjahres, habe ich meine Hoffnung ausgedrückt, dass wir Ende 2014 auf ein gut bewältigtes, anstrengendes, ereignisreiches und erfreuliches Jahr zurückblicken würden, ein historisches Jahr 2014, 150 Jahre TV Unterstrass, gegründet 1864.

05. Januar 2015 00:13 Uhr

Peter Hürzelers Neujahrsglückwünsche

TVU-Jubiläums-Cartoonist Peter Hürzeler wünscht mit seiner Neujahrskarte allen Untersträsslerinnen und Untersträsslern ein gutes neues Jahr 2015!

21. Dezember 2014 02:15 Uhr

Fotos vom Silvesterlauf

Die Fotos vom Renngeschehen und vom gesellschaftlichen Rahmen im Umfeld der Veranstaltung sind in zwei Bildergalerien zusammengefasst.

18. Dezember 2014 02:03 Uhr

Der Silvesterlauf setzte den Jubiläums-Schlusspunkt

Silvesterlauf als glanzvoller Abschluss des Jubiläumsjahres Der 38. Zürcher Silvesterlauf führte eine langjährige Tradition weiter: Jedes Jahr ein neuer Teilnehmerrekord! Aber die Marke von 20'000 Startenden ist immer noch nicht erreicht, denn von den fast 22'000 Angemeldeten fanden sich auch diesmal, trotz perfektem Lauf-Wetter, rund 10% der Läuferinnen und Läufer nicht am Start ein, so dass offiziell 19'501 Teilnehmer/innen die Startlinie überquerten.

15. Dezember 2014 17:15 Uhr

Silvesterlauf 2014 mit Rekordteilnehmerzahl

Der 38. Zürcher Silvesterlauf führte die langjährige Tradition weiter: Jedes Jahr ein neuer Teilnehmerrekord! Aber die Marke von 20'000 Startenden ist immer noch nicht erreicht, denn von den fast 22'000 Angemeldeten fanden sich auch diesmal, trotz perfektem Lauf-Wetter, rund 10% der Läuferinnen und Läufer nicht am Start ein, so dass offiziell 19'501 Teilnehmer/innen die Startlinie überquerten.

15. Dezember 2014 15:59 Uhr

Franks Fotos vom Silvesterlauf

TVU-Jubiläumsfotograf Frank Pospisil war am 38. Zürcher Silvesterlauf, dem letzten TVU-Jubiläumsanlass "150 Jahre TVU 2014", unterwegs und hat mit seinem Fotoapparat wieder reiche Beute gemacht.

29. November 2014 01:53 Uhr

Fotos von der Jubiläums-Gala im Zirkus Salto Natale

Die wunderbare Feier zum Abschluss des TVU-Jubiläumsjahres war für alle Beteiligten ein einmaliges Erlebnis. Natürlich wurde das Fest auch in Bildern festgehalten. Hier sind die die besten Fotos in zwei Bildergalerien.

29. November 2014 01:20 Uhr

Jubiläumsfest im Zirkus: TVU im Wunderland

„Mirlando“ heisst das Wunderland, welches Gregory und Rolf Knie in der Nähe des Flughafens Kloten hingezaubert haben, und das war genau die richtige Umgebung für die grosse TVU-Jubiläumsfeier am Ende von „150 Jahre TVU 2014“.

24. November 2014 11:11 Uhr

Fotos von der Jubiläumsfeier im Zirkus Salto Natale

TVU-Jubiläumsfotograf Frank Pospisil hat die schönsten Bilder von der traumhaften Jubiläumsfeier im Zirkus Salto Natale zusammengestellt und für die TVU-Familie veröffentlicht.

16. Oktober 2014 18:00 Uhr

Silvesterlauf 2014 mit neuer Zielgeraden

Am Sonntag, 14. Dezember 2014, findet in Zürich zum 38. Mal der Zürcher Silvesterlauf statt. Während sich die neue Streckenführung vom letzten Jahr bewährt hat, wird die Zielgerade nochmals verlegt, nämlich von der Börsenstrasse auf die Fraumünsterstrasse. Läufer/innen können sich online oder per Post anmelden.